Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 86 Antworten
und wurde 8.294 mal aufgerufen
 Sonstige Modelle
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

06.03.2018 16:24
#76 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinander,leider habe noch nicht das Farbkonzept für meinen Trailer umgesetzt.Dafür habe ich jetzt erstmal noch 2 Blindsteckverbinder angebracht.
MfG
Cratydiver

Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

12.03.2018 13:00
#77 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinander,heute habe ich die restlichen Hydraulikteiel bei Magom bestellt.Unter anderem eine Brushlesspumpe ohne Tank sowie das passende Öl

1zu8 Offline




Beiträge: 196
Punkte: 169

14.03.2018 13:25
#78 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Hallo Crazydiver,

es tut mir leid, ich muss hier einmal meine Meinung loswerden!

Für mich ist es absolut unwichtig und uninteressant, was Du so alles PLANST, was Du bestellt hast oder welche Einzelschritte Du tätigst. Zumindest nicht in diesen kleinen Häppchen, die Du hier servierst.

Wenn Du etwas Komplexes vorzuweisen hast, kannst Du mit Fotos und technischen Angaben sicher darüber berichten.
Z.B. ware es dann schon interessant, wenn Du die komplette Hydraulikanlage FERTIG und funktionstüchtig eingebaut hast und dann mitteilst, welche Komponenten Du verbaut hast.
Dazu Fotos...OK!

Vielleicht denkst Du einmal darüber nach...


Gruß,

Christian
--------------------------------------------
Peterbilt 359 Conv. nach selbst erstelltem Bauplan
Homepage: https://sites.google.com/site/truckmodellbau1zu8/

Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

16.03.2018 18:24
#79 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinader, so meine Hydraulikanlage läuft.Es sind folgende Teile verbaut: selbstgefertigte Verschraubungen für Bremsleitungen,Bremsleitungen in induvidullen Längen mit dem Durchmesser 5mm,ein selbstgebauter Tank mit dem Fassungsvermögen von einem 1/2 Liter,selbstsperrende Kupplungen von Leimbach,Ex-Robbe Hydraulikzylinder in unterschiedlichen Abmessungen(11 Sück),ein Bypassventil von Leimbach für die Pumpe,Standartventile von Magom,Brushlesspumpe von Magom ohne Tank,etwas mehr als einen 1/2 Liter HYdrauliköl von Magom sowie verschiedene Hydraulikschläuche von Magom.

MfG
Crazydiver

Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

27.04.2018 11:48
#80 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinander, ich bin jetzt dabei die Hydrauliksteuerung für den Trailer an den Ablauf des automatikprogrammes an zu passen. Bisher habe ich 2 Programmblöcke fertig.Ich hoffe das ich bald den letzten Block noch fertig bekomme.

MfG
Crazydiver

Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

11.06.2018 20:03
#81 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinander,mittlerweilen läuft das Steuerprogramm für dieHydraulik ohne Probleme.Es wird noch ein Vid dazu entstehen und hochgeladen werden.
MfG
Crazydiver

https://youtu.be/J7g2Pe7ESAU

Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

15.09.2018 08:33
#82 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinander, mittlerweilen läuft die Hydraulikpummpe im Trailer sowohl über die Funke als auch über die MCU im Steuerprogramm der Hydraulik. Da zu sollte der Regler kein optoisches BEC haben.Den dies Regler funktionieren nicht an der MCU.
MfG
Crazydiver

Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

25.10.2018 12:49
#83 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinander,zur Zeit bin ich dabei Seitenleuchten in unterschiedlicher Ausführungen mit der Hilfe eines 3D-Drucker zu erstellen und zu testen.
MfG
Crazydiver

Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

12.05.2019 14:41
#84 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinander,ich habe jetzt auf einen 3Ddrucker Zugriff.Daher habe ich jetzt weitere Teile für den Trailer drücken können.Es sind jetzt erstmal 2 Ladebordwände entstanden.Die bestehen aus fast 100% Materialdruck(Stabilität)in 25 Schichten.das Ganze hat 21 Stunden Druckzeit beansprucht sehen recht gut aus.Anbei ist auch ein Bild davon.
MfG
Crazydiver

Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

18.05.2019 08:05
#85 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinander,jetzt habe ich eine der Bordwände montiert am Trailer.Anbei davon ein paar Bilder.
MfG
Crazydiver

Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

22.05.2019 16:19
#86 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinader,so nun habe ich die andere Seite auch fertig.Anbei davon ein paar Bilder.
MfG
Crazydiver

Crazydiver Offline




Beiträge: 269
Punkte: 305

04.12.2019 17:23
#87 RE: Bootstrailer in Aufliegerversion in 1:8 VI Zitat · Antworten

Moin Miteinander,nun habe ich das Farbkonzept für den Trailer und Zugmaschine komplett.Habe dazu einen Aluhaftvermittler und einen Universalhaftgrund besorgt.Der Farbton für die gesamte Lackierung wird im Bereich um den RALfarbton 5015 liegen.
MfG
Crazydiver

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz