Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 6.303 mal aufgerufen
 LKW Modelle
Seiten 1 | 2 | 3
volvof1220 Offline




Beiträge: 31
Punkte: 29

01.05.2010 15:47
MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

hallo,mein oper ernst kaufte 1950 seinen ersten lastwagen,einen MB-L4500 von 1944.der wurde zum kipper um gebaut. ich habe den benz jetzt in 1/8 nachgebaut.grüsse michael



...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

Angefügte Bilder:
Scannen0013.JPG   opa ernst.JPG  
volvof1220 Offline




Beiträge: 31
Punkte: 29

03.05.2010 19:36
#2 RE: MERCEDES-BENTZ L4500 Zitat · Antworten

Hallo leute,ein lieber modellbau kollege hat mir beim fahrerhaus unter die arme gegriffen und es an meine vorgaben angepasst.das fahrerhaus wird aus GFK angefertigt.der rahmen wird wie immer aus aluprofielen gebaut.um überhaubt an einigermaßen brauchbare abmessungen des benz zu kommen habe ich mich lange mit dem ehemaligen beifahrer meines opa´s "ernst",der leider schon 1969 verstorben ist,unterhalten so konnte auch die frage der farbe beantwortet werden.so konnte ich den bastelkeller eines gut befreundeten modellbaukollege entern und mit dem projekt starten.grüsse michael



...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

Angefügte Bilder:
2764488548_small_1.jpg   4500.JPG   CIMG4294.JPG   CIMG4298.JPG  
Sven Löffler Offline




Beiträge: 908
Punkte: 898

03.05.2010 22:26
#3 RE: MERCEDES-BENTZ L4500 Zitat · Antworten

Hallo Michael,

vielen Dank für die Fotos ! dankeschoen von smilies-world.de Das sieht ja klasse aus ! Werde hat Dir denn bei dem Fahrerhaus geholfen ? Ich bewundere immer Leute, die ihre Fahrerhäuser selbst bauen.

MJ ( gelöscht )
Beiträge:

04.05.2010 12:09
#4 RE: MERCEDES-BENTZ L4500 Zitat · Antworten

Hallo Michael,

ich habe mir Die Bilder angesehen und kann nur Sagen ein Großes Lob.3-8 von smilies-world.de
Das gibt ein schönes Modell, wenn es fertig wird es richtig schön.
Ein Großes Lob von Mir,


Gruß
M:J auch aus dem Taunus

volvof1220 Offline




Beiträge: 31
Punkte: 29

04.05.2010 20:43
#5 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

Danke euch,mit hilfe der alfer verbinder wurde der kipperaufbau zusammen gebaut.zum kippen verbaue ich eine lemosolar hubspindel.der fahrakku kommt hinter das fahrerhaus in eine werkzeugkiste.die einbauplanung der rc-komponenten ist abgeschlossen,in der mitte das lenk-servo daneben das schalt-servo und davor das BEC.als antrieb kommt ein Bosch 2-gang 12V akkuschrauber zum einsatz.die motor-getriebe einheit lässt sich leicht aus dem akkuschrauber entnehmen da das getriebe ein seperates gehäuse hat.grüsse michael



...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

Angefügte Bilder:
1553801.jpg   CIMG4299.JPG   CIMG4307.JPG   CIMG4308.JPG  
MJ ( gelöscht )
Beiträge:

05.05.2010 11:55
#6 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

Hey,

Das ist ja ein Spitzen Modell, ich kann Ja jetzt die Mütze abnehmen.3-8 von smilies-world.de
SSSSSSSSSPPPPPPPPPIIIIIIIIIIIIITTTTTZZZZZZZZEEEEEEEE

Gruß
M.Jaitner auch aus dem Taunus

volvof1220 Offline




Beiträge: 31
Punkte: 29

05.05.2010 21:29
#7 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

hallo,als lichtanlage verwende ich das universal-modul um.03 in zusammenhang mit dem 8-kanal schalter ms.8 von GEWU vom gleichen hersteller kommt auch das dieselgeräusch.der fahrregler kommt von aero-naut und heisst truck 40.die motorhaube habe ich aus kunsstoff platten geformt sie lässt sich nach beiden seiten hochklappen.ein alter umgearbeiteter Pocher Motor füllt die haube aus.ein kleiner getriebemotor aus einer Video-kamera treibt den scheibenwischer an,da das original nur noch einen wischer hatte wurde auch am modell nur einer verbaut.grüsse michael



...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

Angefügte Bilder:
1553797.jpg   1553798.jpg   1553799.jpg   1553800.jpg  
M.J ( gelöscht )
Beiträge:

07.05.2010 15:54
#8 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

Hallöchen,
da kann man richtig neitisch werden. Wunder schön bis jetzt geworden3-8 von smilies-world.de
Schau meine Bildergalerie an Du wirst Augen machen

Gruß
M.J auch aus dem Taunus

JOGI 1 Offline




Beiträge: 226
Punkte: 215

09.05.2010 10:50
#9 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

Sali Michael

Tolles Modell, das Du da baust.
Toll, weiter so.3-8 von smilies-world.de

Gruss Hans-Jörg

http://www.lkw-modellbau.ch

volvof1220 Offline




Beiträge: 31
Punkte: 29

09.05.2010 15:25
#10 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

hi leute,danke euch.grüsse michael



...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

Busi85 Offline




Beiträge: 107
Punkte: 113

10.05.2010 09:01
#11 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

Moin Michael,

sieht wirklich toll aus dein Modell, schön so ein Wagen aus vergangenen Zeiten auch im Modell zu sehen.
Ich hab einen L3500 ist ja soweit Baugleich, bis auf die Gewichte. Soweit ich weiß, hatte der L4500 links unterm Tritt, oder hinterm Tritt ein Luftkessel, für die Bremsunterstützung.
Zudem hatte der L3500 entweder im Fahrerhaus den Dieseltank oder Rechts unterm bzw auch kuzr hinter dem Tritt, wobei ich glaube, dass bei dem Großen L4500 der schon draußen war. Dafür lege ich aber nicht meine Hand ins Feuer
Aber wirklich schönes Modell, aber am Original zu basteln macht mehr Spass

Gruß Hendrik

M.J ( gelöscht )
Beiträge:

10.05.2010 14:34
#12 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

Zu diesem Modell fällt mir nichts mehr ein, man kann nur Staunen
Super schön3-8 von smilies-world.de

Gruß
M.J auch aus dem Taunus

volvof1220 Offline




Beiträge: 31
Punkte: 29

11.05.2010 12:45
#13 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

Hallo Leute,so: rahmen und aufbau sind lackiert und so konnte es auf die ersten testfahrten gehen.der antrieb fährt sich gut.der akkuschraubermotor mit dem 2-gang getriebe und dem nachgeschaltetem VEROMA untersetzungsgetriebe hat viel kraft und bringt das modell auf eine ausreichende geschwindigkeit.der Mercedes soll noch neu bereift werden.dazu hat mir der modellbaukollege,der schon das fahrerhaus angefertigt hat,2 teilige felgen gedreht.die kippspindel hat ausreichend kraft den vollausgeladenen aufbau zu kippen nur ist sie recht langsam,so das die kippmechanik des anhängers wohl anders gelöst werden muss.grüsse michael



...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

Angefügte Bilder:
1553806.jpg   2059567.jpg   2059568.jpg   CIMG4394.JPG   CIMG4419.JPG   CIMG4448.JPG  
M.J ( gelöscht )
Beiträge:

11.05.2010 13:28
#14 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

Hallo Michael
Das Modell richtig Super aus3-8 von smilies-world.de
Das Du mit diesem Modell zu frieden bist, dass göne ich Dir3-8 von smilies-world.de
Du ich kann da ja richtig neidisch werden, denn dieser LKW gefällt mir sehr.
Wenn ich Zeit habe, werde ich es auch in Angiff nehmen, vielleichtwavey5b15d von smilies-world.de
Gruß
M.Jaitner auch aus dem Taunus

Sven Löffler Offline




Beiträge: 908
Punkte: 898

11.05.2010 17:32
#15 RE: MERCEDES-BENZ L4500 Zitat · Antworten

Hallo Michael,

das Fahrzeug macht sich wirklich gut. Der paßt ja sehr gut zu Christians ( Bunnenberg) alten Baumaschinen wie den Fuchs sowie dem O&K Seilbagger. 3-8 von smilies-world.de Ich habe gesehen, dass du eine Welle zum Lenkrad hast. Ist das auch beweglich ?

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz